Profil.

Miteinander statt Gegeneinander zu ermöglichen, betrachte ich als meinen Arbeitsauftrag. Einen Auftrag, der mich immer wieder mit Freude erfüllt.

Mein Profil

Nach Abitur und Studium war ich viele Jahre in führender Position bei Hettlage und später dem Otto Konzern tätig. Meine Tätigkeit dort war mit häufigen Auslandsaufenthalten in Europa, Asien und Südamerika verbunden.

Die Zusammenarbeit habe ich immer dann als besonders herausfordernd erlebt, wenn die Beteiligten aus unterschiedlichen Bereichen, Unternehmen und Ländern kamen. Denn wenn Rollen und Verantwortlichkeiten nicht per se klar sind, kommt es eher zu Reibungen und Konflikten. Ähnliches habe ich im Lauf der Jahre auch im Privatleben erlebt.

Dabei ist es mir immer gut gelungen, ein Klima zu schaffen, in dem die Beteiligten gerne an einem Strang ziehen, sei es in der Firma oder in der Familie. Damals bin ich vornehmlich meiner Intuition gefolgt. Heute bringe ich ergänzend meine professionellen Kenntnisse als Coach und Mediatorin ein.

Vita

  • 1960 in Osnabrück geboren
  • verheiratet, ein Sohn
  • Mediatorin/Coach
  • Konflikt- und Kooperationscoaching für Unternehmen und Familien
Berufliche Qualifikation
  • Einzelhandelskauffrau
  • duales Studium Textilbetriebswirtin BTE
  • Ausbildereignungsprüfung
Aus- und Fortbildungen
  • Ausbildung zum zertifizierten Vier-Elemente-Coach
  • Studium an der FernUniversität Hagen mit zertifiziertem Abschluss “mediation kompakt”
Berufliche Stationen
  • Einkäuferin/Abteilungsleiterin Fa. Hettlage KG, Münster
  • Filialleiterin Sophia Szagun, Hamburg
  • Zentraleinkäuferin Otto-Group, Hamburg
Schwerpunkte
  • Konfliktcoaching / Mediation
  • Kooperations- und Teamcoaching
nach oben

Stress oder was? - Ein Workshop für Sie und Ihr Team zum Thema "Stress abbauen, Stress bewältigen". Erfahren Sie mehr